• 1
  • Scrollbutton

ÜBER UNS


Alles Wichtige über die DTHO, die Organisationsstruktur und die Angebote von der Ausbildung bis zur Turnierorganisation.

Aus- und Weiterbildungen

Das Ausbildungskonzept der DTHO sieht eine grundlegende Schulung der tänzerischen und didaktischen Fertigkeiten der Auszubildenden vor. In intensiven Trainingsblöcken werden im Gegensatz zu kurzweiligen Workshops und Schulungen Grundlagen des Tanzens vermittelt, die das eigene Können der Auszubildenden grundlegend verbessern. Darüber hinaus lernen die Auszubildenden, Tanzen in jeder Altersklasse und auf jedem Leistungsniveau zu lehren.

Die Trainer der DTHO sorgen mit ihrer internationaler Erfahrung und hochklassiger Ausbildung dafür, dass qualitativ erstklassige Mitarbeiter geschult werden. Neben intensivem Tanztraining werden die Auszubildenden gezielt für den Beruf im Dienstleistungsgewerbe geschult.

Die Fortbildungsveranstaltungen der DTHO sind so gestaltet, dass jeder mitmachen kann. Das heißt nicht nur Mitglieder der DTHO können an Fortbildungen teilnehmen, sondern jeder, der sich anmeldet. So wird das Wissen rund um das Tanzen geteilt, ohne sich binden zu müssen und ein hoher Qualitätsstandard im Tanzen in Deutschland gewahrt.

Die Berufsausbildung zum/r HipHop-Tanzlehrer/in gilt als eigenständiges Berufsbild einer Tanzlehrerausbildung. Thomas Latus hat die hier angebotene Ausbildung entwickelt und mit erstklassigen Fachdozenten bestückt. Umfangreiche neue Inhalte aus allen Bereichen des HipHop (Oldschool, Newschool, House, Reggae, Funk), überfachliche Tanzrichtungen (Jazz, Ballett, Breakdance) und Grundlagen aus Sportwissenschaft und Psychologie machen die Ausbildung zu einer der modernsten Tanzausbildungen in Deutschland. Die Ausbildung zum HipHop-Tanzlehrer kann sowohl haupt- als auch nebenberuflich absolviert werden.

Ausführliche Informationen zu den Aus- und Weiterbildungen findest Du hier auf den Ausbildungsseiten der DAAC.

Die nächsten Ausbildungsstarts

Ausbildung zum/zur HipHop-Tanzlehrer/in am 23. August 2018

Ausbildung zum/zur Gesellschafts-Tanzlehrer/in am 28. August 2018

Ausbildung zum/zur Salsa-Fachtanzlehrer/in am 27. und 28. Oktober 2018

Ausbildung zum/zur Discofox-Fachtanzlehrer/in am 3. und 4. November 2018


Mehr Infos hier auf der offiziellen Seite der DAAC

Adresse

Deutsche Tanzlehrer &
HipHop-Tanzlehrer Organisation
Inhaber Thomas Latus

Herriger Straße 25
D-50374 Erftstadt

Telefon
+49 (0) 22 35 688 72 66

Kontakt

Bürozeiten Mittwoch & Freitag von 15-18 Uhr
Außerhalb der Bürozeiten bitte eine Nachricht auf Band hinterlassen.

Email info [at] dtho.de

Turnieranmeldungen hier:
DTHO MELDEPORTAL

DTHO Newsletter

Das Neueste aus der DTHO frisch auf den Tisch.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden